Skip to content

Bericht zur 9. Sitzung des Ortsbeirates Weilmünster

Liebe Weilmünsterer,

am 24.05.2018 hat sich der Ortsbeirat zu seiner 9. Sitzung getroffen.

Folgende Punkte wurden besprochen:

TAGESORDNUNG:

1. Eröffnung und Begrüßung, sowie Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
2. Anträge zur Tagesordnung
3. Bericht des Ortsvorstehers
4. Haushaltssatzung und Haushaltsplan des Marktfleckens Weilmünster 2018 (Entwurf)
5. Neufassung der Geschäftsordnung für die Ortsbeiräte des Marktfleckens Weilmünster (Entwurf)
6. Öffentlichkeitsarbeit des Ortsbeirates Weilmünster
7. Planung Ortsbegehung
8. Verschiedenes


zu 3.:
Der Ortsvorsteher gab aktuelle Informationen zu folgenden Punkten:
• Sachstand WLAN


Der Ortsbeirat begrüßt es, dass nun Mittel für die Ausstattung öffentlicher Gebäude mit frei zugänglichem WLAN (Freifunk) bereitgestellt wurden und der Ausbau angegangen wird.

• Grünschnittkonzept

Der Ortsbeirat hält eine zentrale Sammelstelle, zusätzlich zu den bisherigen Entsorgungsmöglichkeiten, für sehr wichtig.

• Sachstand der Einführung der wiederkehrenden Straßenbeiträge

• Neubürgerinformation

• Jahreshauptversammlung der Feuerwehren

• Gemeindevertretersitzung(en)

  o Schiedsamt Weilmünster

  o Ortsgerichtsschöffe Wlm I

  o Ehrungen FFW

• Grenzwanderung

Die Grenzwanderung findet am 07. Oktober statt. Der Ortsbeirat wird sich, gemeinsam mit Helfern der Feuerwehr und des Elferrates, um die Organisation kümmern. Es soll wieder ein Shuttleverkehr angeboten werden.

• IKEK 

  o Marktplatz

  o mobile Bühne

  o Kreuz-Haus

  o Aufruf zum Mitmachen

• Wochenmarkt

Der Ortsbeirat würde einen einmal monatlich, samstags stattfindenden Wochenmarkt begrüßen. Nach Information der Gäste, fahren einige Weilmünsterer aktuell nach Braunfels und sogar bis nach Wehrheim, um Kartoffeln, Gemüse, Spargel, Erdbeeren, … frisch zu kaufen. Die Bürger sollten die Möglichkeit haben, diese Produkte vor Ort zu erwerben und nicht dazu verleitet werden, auch andere Produkte dort zu kaufen, wo ein solcher Markt angeboten wird, dies würde auch den heimischen Läden zu Gute kommen.

• Beförsterung

Unter Berücksichtigung aller aktuell verfügbaren Informationen, der örtlichen Gegebenheiten und der Abwägung für/wider hält der Ortsbeirat einen Ausstieg aus der Beförsterung durch Hessenforst, entsprechend dem der Gemeinden Weinbach, Merenberg, Löhnberg, … für nicht empfehlenswert. 

• Tag des offenen Denkmals am 09.09.2018

In Weilmünster finden keine speziellen Veranstaltungen statt. Das Heimatmuseum ist geöffnet.

zu 4.:

Laut HGO § 82 (3) ist der Ortsbeirat zu allen wichtigen Angelegenheiten, die den Ortsbezirk betreffen, zu hören, insbesondere zum Entwurf des Haushaltsplans. 

Der OB hat den Entwurf 2018 eigeninitiativ besorgt, gesichtet und besprochen. Mögliche Anträge für 2019 werden in der Sitzung im August/September erörtert.

zu 5.:

Der Ortsvorsteher stellte den Entwurf vor. Es wurden die Unterschiede zur aktuellen GO erläutert. Den in der Ortsvorsteherrunde aktuell gewünschten Änderungen stimmt der Ortsbeirat Weilmünster zu.

zu 6.:
Der Ortsbeirat würde sich über eine größere Anzahl an Gästen bei den Sitzungen sehr freuen. Zusätzlich zu den Veröffentlichungen in den Weilmünsterer Nachrichten publiziert der Ortsbeirat seine Informationen zukünftig über die Website www.ortsbeirat-weilmünster.de und die Facebook-Seite.

zu 7.:
Der Ortsbeirat plant für 2018 zwei Begehungen. Eine mit dem Schwerpunkt Spielplätze und eine mit dem Schwerpunkt Verkehrssituation.

zu 8.:
Der Ortsbeirat spricht den VVV an, um ggf. gemeinsame Aktionen durchzuführen (Beispiel: Instandsetzung von Bänken). Bankpatenschaften wären eine weitere Möglichkeit. Umwelttag, bzw. Alternativen sollen besprochen werden.



Für Rückfragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung

Viele Grüße

Euer Ortsbeirat Weilmünster


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen