Skip to content

Bericht zur 15. Sitzung des Ortsbeirates Weilmünster

Liebe Weilmünsterer,
am 27.11.2019 traf sich der Ortsbeirat zu seiner 15. Sitzung.
Folgende Punkte wurden besprochen:


TAGESORDNUNG:
1. Eröffnung und Begrüßung, sowie Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
2. Anträge zur Tagesordnung
3. Bericht des Ortsvorstehers
4. Leerstandskataster (neu)
5. Öffentlicher Bücherschrank
6. Coworking Weilmünster
7. Veranstaltungskalender
8. Rückblick 2019 / Ausblick 2020
9. Verschiedenes



zu 3.
Bürgermeldungen und Antworten
Baumpflege - Rückmeldung 
Möttauer Weiher - Rückmeldung 
Mäharbeiten (Oktober) am Friedhof, mehrere Beschwerden an OV – es muss schlimm ausgesehen haben. Viele Gräber verdreckt, durch Motorsensen und Laubbläser, der Dreck wurde von den Wegen auf die Gräber geblasen.
Es werden Bodenschwellen in der Wiesenstraße angebracht.
Gratulationstermine (Info)
Lothar und Edith Schmidt - 90 Jahre – Besuch durch OV

Besuche Ortsvorsteher
JHV- VdK am 14.09.2019
10 Jahre Vitos Pflegezentrum  - 08.11.2019
Fazit Grenzwanderung
Trotz starken Regens gute Beteiligung. Danke an den VuV für die Spende. Hat allen Beteiligten Spaß gemacht. Fazit: positiv
Fazit Seniorennachmittag
Neues Orgateam hat gut zusammengearbeitet. Gute Beteiligung. Positive Rückmeldungen der Teilnehmenden. Danke an alle Helferinnen und Helfer, sowie Elke Dienst-Ebel für die Unterstützung. Fazit: positiv
Sachstand Blickpunkte: 
Dem Förderantrag (LEDER) wurde stattgegeben, Unterlagen zur Genehmigung beim ALR vollständig eingereicht. Zuwendungsbescheid am Montag eingetroffen. 
Webseite Weilmünster-Aktiv 
Der Ortsbeirat möchte Seiten für Vereine integrieren - Nebenan.de war nicht finanzierbar
IKEK Steuerungsgruppe (08.10.2019)
Protokoll - Prioritätenliste der Projekte, neue Richtlinien
Aus der GV Sitzung
Neue 1. Beigeordnete ist Dr. Helga Grohmann-Harpain (aus Weilmünster)
Außerplanmäßige Ausgaben für Kitaunterbringung im Haus 5 (VITOS)
Der Ortsbeirat würde das gerne besichtigen
Die Gemeinde Weilmünster veräußert das Grundstück Flur. 30 Flurstück 6/5 (Taunusstraße 43) an die Interessentin
Anpassung Wasser/Abwasser (geringe Änderungen, siehe WT)
Aus der Sitzung der Ortsvorsteher
Leerstandsmanagement (KH Maurer) 
Mobilitätsmodelle (Zusammenfassung + Micar-Vorstellung)
Investitionen in den zukünftigen Haushalten 
letzte Sitzung(en) - was ist offen?
Aus Sitzung 13 und 14: Treppenaufgang zum Kirberg, erneute Anfrage gestellt. Auskunft Bauamt: lose Treppenstufen werden demnächst instand gesetzt
Aus Sitzung 14: Liste der Merchandising Artikel, die erworben werden können – weiterhin keine Rückmeldung
Aus Sitzung 14: Parksituation Marktplatz- Anfrage beim Ordnungsamt bis-her ohne Rückmeldung (Konsens mit den Anwohnern finden, bei Veranstaltungen sind die Anwohner tolerant. Lösung finden) 
Aus Sitzung 12: Bemängelung defekter Geräte in der Küche des Bürgerhauses – weiterhin keine Rückmeldung


zu 4.
Der IKEK „Kümmerer“ Karlheinz Maurer präsentierte auszugsweise das Leerstandskataster.


zu 5.
Brainstorming
Vorstellung der Ideen von Elke Dienst-Ebel und Peter Czech
Beispiele anderer Orte mit öffentl. Bücherschränken
möglicher Standort (Bedingungen, Vorgaben, …)
Wie soll der Schrank aussehen? (es muss schon was gescheites sein!)
Fördermöglichkeiten (LEDAER ab 10.000, nicht-investive ab 1.500) Anfrage an Hr. Fortmann durch OV
Möglichkeit: evtl. im Zuge der Platzgestaltung Kreuz Haus 
"AG Bücherschrank" (Peter Czech, Elke Dienst-Ebel, Anette Beck) trifft sich zur konkreten Planung


zu 6.
Vorstellung der Idee durch OV
Bereits 4 Anbieter für Räume vorhanden
Interessierte Nutzer sollen sich melden (reine Interessensbekundung als Grundlage weiterer Planungen)
OV schreibt nochmal einen Artikel für die WN


zu 7.
OV hat Vereine abgefragt
Die Termine sollen Ende November an die Verwaltung (für den gesamtgemeindlichen Kalender) gemeldet werden.
OB führt (für die Kerngemeinde) einen dynamischen Kalender auf der Webseite www.ortsbeirat-weilmuenster.de, dieser soll auch über das Jahr aktuell gehalten werden.
Der OB bittet um regelmäßige Rückmeldungen


zu 8.
Rückblick 2019
Viele verschiedene Meldungen von Bürgern. Mit der Verwaltung hat die Zusammenarbeit gut funktioniert.
GO Ortsbeiräte 
IKEK Themen (Mobile Bühne und Abriss Kreuz Haus)
Ehrenamtstag
Weiltalsonntag
Partnerschaftstreffen
Briefkasten am Pfaffenberg
Ruhebänke / Hangsofas (mit VuV) super, sowohl die Zusammenarbeit, als auch das Ergebnis
Spielplätze
Digitale Dorflinde und Freifunk - hat sich gut entwickelt (BGH, Rathausplatz, Marktplatz, Schwimmbad, Wohnmobilstellplatz, plus private Angebote)
Grenzwanderung
Seniorennachmittag
Infoabend Social Media
Vitos 
Ausblick 2020
IKEK Themen (Neugestaltung Freifläche Kreuzhaus) - darf nicht zum Schandfleck werden! Aktiv beteiligen, gerne auch in der AG1
Alte Gasse 1
Umsetzung 6 weitere Hangsofas
2 Handwerkersamstage mit dem VuV (Ruhebänke)
Grenzwanderung (um den Dreiherrenstein)
öffentl. Bücherschrank
evtl. eine Begehung - Thema steht noch nicht fest
Weiltalsonntag
Seniorennnachmittag
Raum für ein Gemeindearchiv
Gehweg - Ortseingang a. R. Lützendorf (wurde für HH 2020 angekündigt)
Kennzeichnung Kreuzung (Hauptstr./Weilstr.) wurde angekündigt
Adamsbacher Straße: Erneuerung der Leitplanke wurde für 2019 angekündigt, nix passiert, Risse im Asphalt werden jährlich breiter.


zu 9.
Es kam die Frage auf, ob und wie die Versicherung bei Mitnahme von Personen an Mitfahrbänken geregelt ist. Der Ortsbeirat bittet die Verwaltung um Klärung und Bekanntgabe in den WN. 
Es kam der Wunsch auf, den Kräppel-Kaffee an Fasching wieder zu veranstalten. Michael Ritter spricht dies bei der nächsten Vorstandssitzung vom TuS an.




Einladung zur 15. Sitzung des Ortsbeirates Weilmünster

Gemäß § 6 Abs. 2 und 4 der Geschäftsordnung für die Ortsbeiräte des Marktfleckens Weilmünster in Verbindung mit § 82 Abs. 6 und § 58 Abs. 1 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO), jeweils in der derzeit gültigen Fassung, lade ich Euch hiermit zur öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates für
Wochentag: Mittwoch
Datum: 27.11.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Gaststätte Zum Posthaus, Hauptstraße 19, 35789 Weilmünster
Raum:Vereinsraum
ein.


TAGESORDNUNG:


1. Eröffnung und Begrüßung, sowie Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
2. Anträge zur Tagesordnung
3. Bericht des Ortsvorstehers
4. Öffentlicher Bücherschrank
5. Coworking Weilmünster
6. Veranstaltungskalender
7. Rückblick 2019 / Ausblick 2020
8. Verschiedenes


Mit freundlichen Grüßen
Christian Horn