Skip to content

Coworking Weilmünster


Im Kontext zu den aktuellen Debatten bezüglich der Reduzierung von Pendlerverkehr aus den ländlichen Regionen in die Ballungsräume und der Idee von Umweltministerin Priska Hinz 3000 Arbeitsplätze der öffentlichen Verwaltung in den ländlichen Raum zu verlegen, stellt sich der Ortsbeirat Weilmünster die Frage: Kann das Konzept auch auf den privaten Sektor erweitert werden? Hier könnte Weilmünster innovativ mit Ideen seinen Teil dazu beitragen, den Verkehr zu reduzieren und gleichzeitig den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern aus der Gemeinde mehr Flexibilität zu ermöglichen. Viele hier im Ort pendeln in den Vordertaunus, nach Frankfurt oder Wiesbaden. Viele haben Heimarbeit, bzw. Telearbeit, einige könnten dies in Anspruch nehmen, haben jedoch nicht die räumlichen oder technischen Voraussetzungen. In Weilmünster gibt es teilw. Leerstand von Gewerbeimmobilien.


Nun die Idee:

Beide Gruppen miteinander verbinden. Büroräume finden/schaffen, die einzeln, als Zimmer oder als Arbeitsplatz zu annehmbaren Preisen an Personen vermietet werden, die dort ihren Telearbeitsplatz einrichten können. Man ist im Ort, schnell erreichbar, wenn was mit den Kindern ist, kann kurzfristig unterbrechen, wäre jedoch nicht zu Hause in einem ggf. Provisorium "untergebracht" wo die Arbeit nur schwierig möglich ist. Stichwort gesunde Büroarbeit / konzentriertes Arbeiten / schnelle Internetverbindung.


Was in Bereichen für temporäre Arbeitsplätze (Stichwort Coworking) funktioniert, könnte beispielhaft auch für dauerhafte lokale Arbeitsplätze funktionieren.


Man müsste jetzt nur noch Leute finden, die einen solchen Arbeitsplatz nutzen würden (ggf. vom Arbeitgeber oder durch das Land Hessen gefördert), und Leute, die eine entsprechende Räumlichkeit zur Verfügung stellen.


Alle Parteien reden von der Förderung und Stärkung des ländlichen Raumes, hier wäre es möglich, diese Worte in die Tat umzusetzen und dies ggf. organisatorisch oder finanziell zu unterstützen.


Nun die Frage:

Wer hätte Interesse an so einem Arbeitsplatz?

Wer hätte die Räumlichkeiten für solche Arbeitsplätze? Warum nicht eine Büroetage einzeln, zimmerweise vermieten?

Der Ortsbeirat Weilmünster ist gespannt auf Eure Ideen und Rückmeldungen unter:

Kontakt@ortsbeirat-weilmünster.de

Der Ortsbeirat wird dieses Thema auch auf der am 27.11.2019 stattfindenden Ortsbeiratssitzung besprechen.